Lambdasonde deaktivieren

Durch die Kennfeldoptimierung des Originalfiles kann die 2. Lambdasonde deaktiviert werden.

Dies ist besonders bei Rennfahrzeugen ohne Kat nötig, aber auch bei Verwendung eines Sportkats kann  dies notwendig sein. Ohne diese Deaktivierung kann die Motorkontrollleuchte an Ihrem Fahrzeug aufleuchten bzw. Ihr Fahrzeug in den Notlaufmodus gehen.

Das KW Performance Team bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lambdasonde im Motorsteuergerät außer Betrieb zu setzen. Um die Deaktivierung der Lambdasonde vornehmen zu können, benötigen wir Ihr Fahrzeug für ca.1- 3 Stunden. Lassen Sie sich ausführlich von unseren Tuning Spezialisten beraten und kombinieren Sie die Lambdasonde Deaktivierung mit einem erweiterten Softwaretuning, um die optimale Leistung aus Ihrem Fahrzeug zu holen.