Das Wichtigste auf einen Blick

Im Gegensatz zu einem normalen Rollenprüfstand erfolgt die Leistungsmessung unter Realbedingungen auf der Straße. In einer einzigen Messfahrt kann die maximale Motorleistung – auch korrigiert nach diversen Normen, sowie das Drehmoment ermittelt werden. Dabei erfolgt die Leistungsmessung dort, wo später die Motorleistung auch hin soll – nämlich auf der Straße. Reale Straßenbedingungen kann kein Rollenprüfstand liefern. Dabei ist das System genau so präzise wie ein konventioneller Leistungsprüfstand. Das haben zahlreiche Vergleichsmessungen mit Rollenprüfständen namhafter Hersteller eindrucksvoll bewiesen.

Messung mit Insoric

Die Messung beginnt zwischen 1.200-1.500 1/Min im 2. bis 4. Gang, je nach Motorleistung. Der Motor wird nun mit Vollgas bis zur Nenndrehzahl auf einer geraden und ebenen Straße beschleunigt. Die gefahrene Geschwindigkeit bei einer solchen Messung variiert je nach Fahrzeug zwischen 20 – 230 Km/h. Der Fahrtwind kühlt natürlich Motor und die Ansaugluft während der Messung, was für genaue Ergebnisse unerlässlich ist. Nun erfolgt ein Ausrollvorgang, bei dem die Verlustleistungen ermittelt werden. Die Insoric Software berechnet nun an den gemessenen Daten die Motorleistung, das maximale Drehmoment und die Radleistung, also die Leistung, die wirklich am Ende des Antriebsstrangs anliegt.

Messung auf dem Rollenprüfstand

Die Messung beginnt zwischen 1.500-2.000 1/Min. Der Motor wird nun in einem möglichst hohen Gang mit Vollgas bis zum Drehzahlbegrenzer beschleunigt. Die eigentlich gefahrene Geschwindigkeit bei einer solchen Messung variiert je nach Fahrzeug zwischen 140 – 300 Km/h. Hier wird deutlich, dass mittels eines Gebläses der nicht vorhandene Fahrtwind simuliert werden muss um den Motor als auch die Ansaugluft während der Messung zu kühlen. Das größte Problem praktisch bei allen Leistungsprüfständen ist, dass nicht genügend Fahrtwind simuliert werden kann

Was kostet eine Leistungsmessung?

Leistungsmessung (eine Messung) incl. Diagramm: 50€

Leistungsmessung (zwei Messungen) incl. Diagramm: 90€
(z.B. wenn Sie selbst Tuningmaßnahmen durchführen möchten, Vorher-Nachher Messung)

Leistungsmessung incl. Diagramm, wenn Sie sich für eine Leistungssteigerung von KW Performance entschieden haben: 50€. Bei größerer Anfrage gewähren wir Ihnen Gruppenrabatte

Quelle:

www.insoric-vertrieb.de
www.insoric-sales.com